BGV-A3

Die Unfallverhütungsvorschrift DGUV-V3 gilt für alle Unternehmen!

Sie zielt darauf ab, sicherzustellen, dass alle Geräte den geltenden VDE-Bestimmungen entsprechen.
Die Prüfung nach DGUV-V3 bietet Ihnen den Erhalt des Versicherungsschutzes und schützt Ihre Angestellten vor möglichen Gefahren im täglichen Umgang mit elektrischen Geräten.

Wir prüfen auf Grundlage der DGUV-V3, DIN EN 62353, IEC 60601 und DIN VDE 0701-0702. Die erfolgreiche Prüfung nach DGUV-V3 wird durch eine entsprechende Dokumentation und eine Prüfplakette komplettiert.

Prüfungen werden vor Ort unter Berücksichtigung Ihrer Arbeitsvorgänge flexibel und effizient durchgeführt.
Um Ihnen die Terminierung der Prüfungen so einfach wie möglich zu machen melden wir uns rechtzeitig vor Ablauf des Prüftermins bei Ihnen, bzw. den Praxen in denen Ihre Geräte stehen, um einen geeigneten Servicetermin zu vereinbaren.




Suche
News